Preise für die gängigsten Destinationen


Unsere gängigsten Destinationrn.

Zum vergrössern bitte Karte anklicken.

Für Ihre ungefähre Kalkulation


Bei Windstille kommt unser Täggelibock auf eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 7 - 8 kmh.

Bei Gegenwind oder Rückenwind können die angegebenen Zeiten deshalb etwas varieren.

 

Sie bezahlen nur die Fahrzeiten.

 

Also dürfen Sie ruhig zwischendurch irgendwo eine Pause einlegen, z.B. zum grilleren oder mit Ihren Gästen in einem nahen Restaurant um den See etwas Essen gehen, mit der ältesten Seilbahn der Schweiz

zum Restaurant Giessbach fahren usw.

 

Ein beliebtes Ausflugsziel ist z. B. der Entenstein bei Niederried.

Siehe Foto unten.

(Ist bei den meisten Gönnerfahrten unser Anlegeplatz).

 

Der Entenstein bietet eine Top-Infrastruktur für unsere Bedürfnisse, d.h., es ist ein grosser Grill vorhanden, immer genügend Holz und einige gedeckte Sitzplätze sowie optimale Bademöglichkeiten oder Sie relaxen einfach wie es Ihnen gefällt.

 

Bei Regen kann aber auch auf dem Bock gegessen werden, unser Verdeck bietet genügend Schutz gegen Regen.

 

Entenstein bei Niederried

Hotel Giessbach und Giessbachfälle


Preise Fahrten

 

Bitte beachten Sie:

Die oben beschriebenen Fahrzeiten zu den jeweiligen Destinationen beziehen sich auf Einwegfahrzeiten.

Hin und zurück verdoppeln sich dementsprechend die Fahrzeit und somit passt sich der Preis an.

(Leerfahrten werden auch berechnet, z.B. abholen in....oder bringen nach......

wir haben immer den doppelten Weg).

 

Bis 1. Stunde  Fr. 380.-  (Auch gleich Mindestpreis)

Ab 2. Stunde. Fr. 280.-

Ab 3. Stunde  Fr. 180.-

 

Beispiel:

1 1/2 Std. Fr. 380.- + Fr. 140.-  = Fr. 520.-

2.00  Std.  Fr. 380.- + Fr. 280.-  = Fr. 660.-

2 1/2 Std.  Fr. 660.- + Fr.  90.-  = Fr. 750.-

3.00 Std.   Fr. 380.- + Fr. 280.- + Fr. 180.- = Fr. 840.-

 

Beispiel: Fr. 840.- (3 Std.)  geteilt durch 40 Gäste =

              Fr. 21.- pro Person.

 

Mieter werden automatisch Mitglieder im Unterstützungsverein und erhalten im Folgejahr den Mitgliederbrief des Gönnervereins zur erstmaligen Entrichtung des Jahresbeitrages (30.-)

 

Annulierung:

Kurzfristiger als 1 Monat vor dem gebuchten Termin: Fr. 100.-

 


 Übernachten / Lager

 

Den Täggelibock kann man stationär mieten, z.B. für ein Pfadilager oder einfach für Spezialferien, Landschulwochen und vieles mehr.

Anzahl Schlafplätze in der Kajüte: 15

 

Übernachtungen/Lagerferien finden im Heimathafen "Sendli" statt.

 

Strom, Küche und Toilette ist vorhanden   Siehe Rundgang

 

Massenlager für 15 Personen siehe Foto unten

Preise Übernachtung / Lager

 

1 Anlass / Nacht                      Fr. 200.-

Jede weitere Nacht pauschal   Fr. 100.-

 

Kurtaxe (älter als 16 J.) 2.40 pro Person.

 

Pro Vermietung wird das Leeren des Abwassertanks verrechnet Fr. 50.- (Selbstkosten).

 

Mieter werden automatisch Mitglieder im Unterstützungsverein und erhalten im Folgejahr den Mitgliederbrief zur erstmaligen Entrichtung des Jahresbeitrages (30.-).

 

 Annulierung:

Kurzfristiger als 1 Monat vor dem gebuchten Termin: Fr. 100.-

 



Bei Fragen hilft Ihnen gerne Beat Mühlemann weiter

Telefon: 033 822 80 68

 

Schauen Sie hier, ob Ihr Wunschtermin noch frei ist